Empfehlungen

Empfehlungen – Konzertauftritte in Hamburg

Stand 15.11.2018 – Angaben ohne Gewähr.

Eigene Veranstaltungen

18. November 2018, So. 17:3o
Kulturkirche Altona
Bei der Johanniskirche 22, 22767 Hamburg

Timotheus Maas (Bassbariton) und
Lémuel Grave (Piano)

Franz Schubert: Die Winterreise

30. November 2018, Fr. 21:oo
Birdland Hamburg

Souldacity

mit Boris Netsvetaev (p), Philipp Steen (b), Kai Bussenius (dr)
und Lamont Byrd (voc)

Album-Release

11. Dezember 2018, Di. 19:00
Resonanzraum St. Pauli (Bunker) Feldstraße 66

Boulanger Trio

Boulangerie, Bernd Alois Zimmermann gewidmet
Werke von Brahms und Zimmermann
mit Matti Klemm, Sprecher
Gesprächsgast: Prof. Bernhard Kontarsky

13. Dezember 2018, Do. 20:00
Alfred Schnittke Akademie, Max-Brauer-Allee 24

Trio Adorno

Hans Werner Henze Kammersonate von 1948
Felix Mendelssohn Klaviertrio c-moll

Thomas Mittelberger
und Trio Adorno:
Christoph Callies, Violine
Samuel Selle, Cello
Lion Hinnrichs, Klavier

29. Dezember 2018, Sa. 21:oo
Birdland Hamburg

Wolfgang Schlüter – Gedenkkonzert

mit Boris Netsvetaev (p), Philipp Steen (b) und Kai Bussenius (dr)

Es sollte das große Jahresabschluss-Konzert des Altmeisters am Vibrafon werden. Nun ist Wolfgang Schlüter leider im Alter von 85 Jahren verstorben. Seine Band wird aus diesem traurigen Anlass das Konzert als Gedenkkonzert gestalten.

Der Jazzlegende zu Ehren werden musikalische Weggefährten wie Frank Delle, Ingolf Burkhardt, Fiete Felsch und weitere Überraschungsgäste mit dem Trio Stücke aus Wolfgangs Repertoire zelebrieren.